Home » 2018 » Juni

Archiv für den Monat: Juni 2018

Landesfinale Niedersächsische Schulschachmeisterschaften 2018

Die Schach AG der Carl Friedrich Gauß Schule hatte in diesem Jahr an dem Finale der niedersächsischen Schulschachmeisterschaften in Hannover im März teilgenommen. Wir haben als einziges Team aus dem Bereich der Haupt und Realschulen dem Bezirk Braunschweig dort vertreten. Die Mannschaften aus den anderen Schulbezirken Niedersachsen waren für uns zu stark, die Ergebnisse waren gemischt, den Schülern hat es allerdings sehr viel Spaß gemacht.

Deutsche Schulschachmeisterschaften 2018

Die deutschen Schulschachmeisterschaften der einzelnen Wettkampfgruppen fernab verschiedenen Orten der Bundesrepublik Deutschland statt. Die WK Haupt und Realschule fand in Schley am Starnberger See statt. Deutscher Meister in dieser WK wurde die Max-Planck-Realschule Bad Krozingen aus Baden-Württemberg. Die Schule am Roten Berg Hasbergen aus Niedersachsen wurde Vizemeister. Im kommenden Jahr wird die deutsche Schulschachmeisterschaft der WK H+R in Bad Homburg ausgetragen.

Kandidatenturnier zur Schach WM 2018

Das Kandidaten Turnier zur Schach WM 2018  hat der Amerikaner Fabiano Caruana gewonnen. Er wird Weltmeister Magnus Carlsen im November in London herausfordern. Caruana wird damit nach Bobby Fischer der erste Amerikaner sein, der wieder einen Weltmeisterschaftskampf bestreiten wird. Die entscheidende Partie gewann Caruana gegen Grischuk, nachdem dieser einen ungenauen Zug  Ta1-a3 gemacht hatte (s. Diagramm).

Caruana öffnete daraufhin mit d4 die Stellung und gewann schließlich die Partie.

Die bisherige Bilanz zwischen Carlsen und Caruana fällt leicht zugunsten des amtierenden Weltmeisters aus. Der Kampf im November dürfte sehr packend werden.

Tägliches Rätsel von Shredderchess

Schachvideos